Passive IT Infrastrukturen - Dienstleistungen

Planung - Ausf├╝hrung - Dokumentation - Wartung

Zu den passiven Komponenten eines Datennetzwerks zählen all diejenigen, die ohne eigene Stromversorgung auskommen. Somit umfassen diese die gesamte Verkabelung mit den dazugehörigen Steckern, Buchsen, Anschlussdosen und Verteilerfeldern – also die gesamte Infrastruktur, die eine vernetzte IT-Architektur aus Servern und PCs überhaupt erst ermöglicht.

Die passive Netzwerktechnik zählt zu den Kernkompetenzen der TeraSys.
Durch die Zusammenarbeit mit marktführenden Herstellern und unsere Mitwirkung in den maßgeblichen Normierungsgremien haben wir die heutigen Qualitätsstandards mitgeprägt. Für viele Anwendungen haben unsere Ingenieure und Techniker patentierte Lösungen entwickelt, von denen unsere Kunden exklusiv profitieren.

Die Zuverlässigkeit der installierten passiven Infrastrukturen und höchster Investitionsschutz für unsere Kunden genießen bei uns absolute Priorität.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht immer die für Ihren Geschäftszweck sinnvolle Gesamtlösung. Wir planen passive Netze so, dass sie Ihre IT-Architektur und damit die Arbeit Ihres Unternehmens optimal unterstützen. Denn ein Netzwerk ist immer nur so gut wie die Wertschöpfung, die Sie damit erzielen!